Förderpreis Arbeit - Sicherheit - Gesundheit Ideen im Blick

Kontakt:

Lithonplus GmbH & Co. KG

Ernst Thälmann Straße 10
39444 Staßfurt-Glöthe

Nico Kurth
Tel. 039266 980

E-Mail: Toralf.Schmidtschneider@Lithonplus.de

Zurück

Manuelle Umreifung von kommissionierten Betonprodukten

Die Lithonplus GmbH & Co. KG stellt Betonprodukte für den Garten-, Straßen- und Landschaftsbau her. Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz nehmen dabei einen hohen Stellenwert ein.

Ein gutes Beispiel hierfür ist die Idee, wie man die manuelle Umreifung von kommissionierten Betonwaren gesundheitsgerechter gestalten kann. Die Produkte lagern auf Holzpaletten und müssen zur Sicherung gegen Umfallen manuell mit Kunststoffbändern umreift werden. Ohne Hilfsmittel ist das ein unergonomischer Prozess, da sich die Mitarbeiter tief bücken müssen, um das Band unter der Palette hindurchzuschieben. Zudem rollen sich die Bänder selbstständig wieder auf und müssen per Hand korrigiert bzw. geführt werden. Alles in allem ein beschwerlicher Arbeitsvorgang.

Die Lösung ist eine L-förmige Führungsschiene mit einem Kastenprofil, mit deren Hilfe man das Umreifungsband unter der Palette durchschieben kann, ohne sich zu bücken. Das Band kann dann aufgenommen und mit dem anderen Ende verschweißt werden. Die Führungsschiene wird anschließend herausgezogen.

(Fotos: Armin Plöger/BG RCI)

2016

Download: MP4-Format




Themenverwandte Beiträge: